Faluna's K-Wurf







Kea
580 g



Keks
570 g



Kandis
550 g



Kaya
570 g




Kessy
580 g

























































































 
03.05.2020

Die Geburt Sonntag, den 03.05.2020
WILLKOMMEN IM LEBEN!

Ab 30.04. hatte Faluna unruhige Tage. Immer wieder Vorwehen, der Bauch senkte sich. Unsere Nächte waren aber noch sehr ruhig.

Am 02.05. war Faluna morgens besonders müde und schlief bis Mittag, dann wechselten Zeiten grosser Unruhe und Hecheln mit Schlafphasen. Die Körpertemperatur war auf 37.0 Grad gesunken. So ging es bis in die Nacht. Gegen 1.30 Uhr dann ein Schwall Fruchtwasser und es folgten Presswehen. Es sollte aber noch bis 2.45 Uhr dauern bis der 1. Welpe geboren wurde.
Es ist ein sehr kräftiger blonder Rüde, der Karlo heißen soll. Die nächsten Welpen folgen, mal nach 40 Minuten, mal nach 1 Stunde. Alle Welpen sind sehr kräftig und wiegen zwischen 530 g und 585 g.
Die grosse Überraschung sind die sechs schwarzmarkenen Hündinnen! Nach 8 Welpen gibt es eine längere Pause von 4 Stunden. Dann folgen die letzten beiden Welpen, als letztes eine blonde Hündin.

Allen geht es sehr gut. Zielstrebig haben alle Welpen gleich nach der Geburt die Milchbar gesucht und gefunden. Faluna geht es auch gut, sie versorgt die Welpen mit Hingabe.

Für alle Welpen gibt es bereits Familien, die sich schon sehr auf ihr neues vierbeiniges Familienmitglied freuen.

Die Welpen können unter den dann aktuell geltenden Hygieneregeln ab dem 24.05.2020 besucht werden.
Pro Familie bitte nur 2 Besucher, nach vorher abzustimmendem Zeitplan.

Die Welpen sind bereit zum Auszug in ihr neues Leben zwischen dem 03. und 05.07.2020.



Das Putzprogramm ist mal wieder angesagt




Brüderchen und Schwesterchen





  Name:             Halsbandfarbe:          Status:
 Karlo

vergeben
 Keks
 vergeben
 Kea

vergeben
 Kessy
vergeben
 Kiba
vergeben
 Kaya
vergeben
 Karamba
vergeben
 Kiinou
vergeben
 Klein Frieda

vergeben
 Kandis
vergeben





Der obligatorische Korb voll Glück

11.05.2020

Die 1. Lebenswoche ist wie im Flug vergangen. Faluna säugt und putzt und putzt und säugt und ist geht ganz in ihrer Mutterrolle auf. Alle Welpen haben schon gut zugenommen und entwickeln sich prächtig.

Am letzten Freitag war die Zuchtwartin Margit Bothur hier und hat alle einzeln begutachtet. Alle Welpen wurden für kräftig und vital befunden und es wurde uns eine gepflegte Zuchtstätte bescheinigt. Für Faluna wurde ein sehr guter Pflege- und Ernährungszustand bestätigt.

Wir freuen uns darüber und sind glücklich mit dem schönen Wurf.


17.05.2020

Heute sind die Welpen genau 2 Wochen alt. Bei allen haben sich die Augen und auch die Ohren geöffnet. Sie versuchen erste Gehversuche und fallen bei den Übungen immer wieder um. Zu niedlich ist es anzusehen.
Faluna geht es gut. Sie versorgt alle mit Hingabe und weiss immer ganz genau, was zu tun ist.


















25.05.2020

Gestern waren unsere kleinen Hovawarte 3 Wochen alt. In der letzten Woche gab es eine rasante Entwicklung. Munter und aktiv sind sie geworden. Sie laufen durch den nun vergrößerten Bereich und auch die ersten Spiele sind zu beobachten. Da wird schon miteinander gerauft. Sie bekommen nun auch Welpenmilch zusätzlich zur Ernährung durch Faluna und sie stellen sich dabei ganz gut an, nur an den Tischmanieren müssen wir noch arbeiten. Die ersten Welpenbesucher waren auch schon da.








Zurück
 

d




Klein Frieda
530 g
 


Kiba
530 g



Karlo
585 g



Karamba
550 g



Kiinou
565 g